IHKDIAZertIVDBVS

Kontaktdaten:

Jürgen Weihgold
Dipl. Sachverständiger (DIA) 

Telefon: 06131 669500
Telefax: 06131 995296
info@expert-weihgold.eu



Kontaktdaten Weihgold Kontaktdaten-Download

Sachwertrichtlinie (SW-RL)

bundesanzeiger_news_01
Die neue Sachwertrichtlinie (SW-RL) ist mit Bekanntmachung des Bundesbauministeriums am 18.10.2012 in Kraft getreten. Gleichwohl können die Vorgaben der Richtlinie in der täglichen Bewertungspraxis i.d.R. noch nicht angewendet werden, da die Gutachterausschüsse die Marktanpassungsfaktoren (Sachwertfaktoren) noch nach den bisherigen Regelungen (z.B. NHK 2000 und nicht NHK 2010) ableiten und bei Anwendung der Berechnung nach SW-RL und der bisherigen Anpassungsfaktoren keine marknahen Werte zu erwarten wären.

Die Richtlinie soll die Ermittlung des Sachwertes nach §§ 21 bis 23 der Immobilienwertermittlungsverordnung (ImmoWertV) nach einheitlichen und marktgerechten Grundsätzen sicherstellen.

Bis die Gutachterausschüsse die Sachwertfaktoren nach der SW-RL ableiten können (frühestens nach Auswertung der Verkaufsdaten 2012), sind die Verkehrswerte, die aufgrund von Sachwerten zu ermitteln sind, nach dem bisherigen Bewertungsrahmen (insbesondere der Anwendung der Normalherstellungskosten 2000) zu ermitteln.

Mit der Ableitung der Sachwertfaktoren nach SW-RL durch die Gutachterausschüsse ist daher frühestens im Frühjahr oder Sommer 2013 zu rechnen, bei einigen Gutachterausschüssen möglicherweise später.

Sachwertrichtlinie Bundesanzeiger-Verlag (.pdf)

zurück zur Übersicht